Funkfähiges Steuergerät für elektronische Vorschaltgeräte

Artikelnummer: 35001262
89,44

Inklusive 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar (Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage)
Varianten
SSL-Verschlüsselung
Individuelle Zahlungsmöglichkeiten
Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 200 €

Beschreibung zu

DuoFern 1-10 V Steuergerät 9482

Funkfähiges Steuergerät für elektronische Vorschaltgeräte

Produkt-Highlights:

  • Ansteuerung von elektronischen Vorschaltgeräten (EVG)
  • i.V. mit HomePilot® umfangreiche Automatikfunktionen
  • Zusätzliche Anschlussmöglichkeit von Schaltern oder Tastern zur manuellen Bedienung

Funkfähiges Steuergerät für elektronische Vorschaltgeräte.

Das DuoFern 1-10 V Steuergerät ist ein funkfähiger Dimmaktor (Dimmer) für elektronische Vorschaltgeräte mit bis zu 1500 W Schaltleistung. Er eignet sich ideal, um Ihre Beleuchtung funkfähig zu machen und z. B. eine professionelle Smart Home Lichtsteuerung mit LEDs oder Leuchtstofflampen zu realisieren.

Dank seiner kompakten und kleinen Bauform lässt er sich schnell und einfach in einer handelsüblichen Unterputz- oder Elektronikdose montieren. So kann das Steuergerät z. B. direkt hinter einem bereits bestehenden Schalter oder Taster montiert werden und schafft so die Möglichkeit Ihre Beleuchtung ganz klassisch manuell zu bedienen, oder das Ganze per Funk zu automatisieren.

Der Funk-Aktor ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet wie z.B. einer Soft-Start / Soft-Stop Funktion. Zudem verfügt der Dimmaktor über eine Zwischenwert und Treppenhausfunktion.

Im Downloadbereich weiter unten finden Sie die Bedienungsanleitung mit den detaillierten Garantiebedingungen zu diesem Produkt.

Weitere Informationen

Technische Daten
Lieferumfang
  • DuoFern 1-10 V Steuergerät 9482
  • Montage- und Inbetriebnahmeanleitung
Downloads
FAQ
Geräteeinstellungen für Dimmer über den HomePilot®

Je nach Gerät stehen in der Konfiguration unterschiedliche Geräteeinstellungen zur Verfügung.

Die Geräteeinstellungen können über die HomePilot App und über HomePilot Oberfläche durchgeführt werden. Die hier gezeigten Bilder zeigen die HomePilot App.

 Screenshot_20190822-132232_HomePilot.jpg

Sprachsteuerung:
Der HomePilot unterstützt aktuell die Sprachsteuerung per Alexa und per Google Assistant. Damit die Geräte von den Anbietern gefunden werden, muss das Gerät für den Dienst freigegeben werden, indem Sie den Dienst anklicken.

Screenshot_20190822-131943_HomePilot.jpg

Laufzeit:
Die Laufzeit ist die Zeit, die der Dimmer zum Dimmen von 0 auf 100% benötigt. Diese Einstellung gint NUR für Befehle die per Funk gesendet werden. Wenn der externe Taster vor Ort betätigt wird, ist die Dimmgeschwindigkeit immer gleich. Wenn Sie z.B. eine Zeit von 20 Sekunden eintragen, wird der Dimmer beim Einschalten per Szene oder Fernbedienung 20 Sekunden benötigen. Auf wenn in einer Szene ein Prozentwert angefahren werden soll. z.B. 50%, würde das dann entsprechend 10 Sekunden dauern. 

Screenshot_20190822-132317_HomePilot.jpg

Moduswechsel:
Die Funktion hat in der Regel keinen Einfluss auf das Bedienverhalten des Gerätes. Nur wenn das Gerät direkt mit AUF oder AB-Befehlen angesteuert wird, ändert sich das Verhalten. Ein Beispiel ist der Handsender Standard 9491. Wenn Sie diesen Sender direkt bei dem Schaltaktor anmelden, wird das Licht in der Regel mit der AUF-Taste eingeschaltet. Wenn Sie auf der gleichen Taste aber auch Rollläden angemeldet haben, hätte das zur Folge, dass bei Öffnen der Rollläden das Licht eingeschaltet wird. Wenn Sie aber genau die entgegengesetzte Funktion benötigen, können Sie den Moduswechsel aktivieren, so dass der Schaltaktor mit der AB-Taste einschaltet. 

Screenshot_20190822-131950_HomePilot.jpg

Treppenhausfunktion:
Mit der Treppenhausfunktion kann das Gerät nach einer gewünschten Zeit ausgeschaltet werden. Die Zeit läästsich in kleinen Schritten von 0,1 Sekunden bis ca. 54 Minuten einstellen (3276 Sekunden)
Achtung: Einige Aktoren haben zusätzlich eine Abschaltvorwarnung, die dazu führt, dass das Gerät vor der Abschaltung einige Male blinkt. Die Abschaltvorwarnung wird aktiviert wenn ein ungerader Wert (hinter dem Komma) größer 60 Sekunden eingestellt wird. 
Beispiel:
183,0 = Abschaltung nach ca. 3 Minuten
183,1 = 30, 15 und 7,5 Sekunden vor Abschaltung schaltet der Aktor einmal kurz aus und wieder ein.

Screenshot_20190822-132054_HomePilot.jpg

Zwischenwertfunktion:
Wenn die Zwischenwertfunktion eingeschaltet ist, stoppt jeder Einschaltbefehl bei dem eingestellten Zwischenwert. Ausgenommen sind Befehle mit Prozentangaben. Z.B. Szene mit Zeil 80%
Zudem können Sie festlegen, ob der Zwischenwert über externe Taster jederzeit überschrieben werden soll, oder ob Sie den Zwischenwert an dieser Stelle einmalig festlegen.

Screenshot_20190822-132326_HomePilot.jpg

Kann ich mit dem 1-10V Steuergerät auch LEDs steuern bzw. dimmen?
Ja, das ist möglich insofern von dem jeweiligen Lampenhersteller, ein elektronisches Vorschaltgerät mit einem 1-10V Eingang vorhanden ist.
89,44

Inklusive 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

89,44

Inklusive 20% MwSt., zzgl. Versandkosten